Overlay

Trainerlaufbahn

1994 begann mein Weg ins Sportlerleben als kleiner Tennisspieler. Meine Kindheit- und Jugend habe ich praktisch auf dem Platz verbracht und Einzel- und Mannschaftswettbewerbe gespielt.

2005 habe ich begonnen, als Tennistrainer zu arbeiten. Mein Weg hat mich bis zur DTB B-Lizenz des deutschen Tennisbundes und dem Einschlagen einer Berufstrainerlaufbahn geführt. Bis heute gebe ich leidenschaftlich gerne Tennistraining.

2007 habe ich begonnen Diplom Sportwissenschaften mit Schwerpunkt Informatik an der TU Darmstadt zu studieren. Im Studium habe ich mir fundamentales Wissen in den Bereichen Trainingslehre, Biomechanik, Bewegungswissenschaften und zahlreichen Individual- und Mannschaftssportarten angeeignet.

2013 habe ich die Fitnesstrainer A-Lizenz der Deutschen Fitnesslehrer Vereinigung an der Goethe-Universität in Frankfurt absolviert und parallel meinen Weg ins Unifit der TU Darmstadt gefunden. Dort arbeite als Assistent der Leitung in der Verwaltung, als Kursleiter und auf der Trainingsfläche. Über die Jahre habe ich mir fundamentales Wissen im Bereich Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining angeeignet.

2014 habe ich die Lizenz zum Rückenschullehrer beim Forum Gesunder Rücken e.V. absolviert, um Menschen bei einem der häufigsten Probleme helfen zu können: Rückenschmerzen. Meist ausgelöst durch zu häufiges Sitzen am Arbeitsplatz, mangelnde Bewegung, schwache Muskulatur oder falsche Hebetechniken, kann ich dich dabei unterstützen, einen starken Rücken zu entwickeln und schmerzfrei durchs Leben zu gehen.

2019 habe ich die Functional Trainer A-Lizenz der Deutschen Fitnesslehrer Vereinigung abgeschlossen. Funktionelles Training mit eigenem Körpergewicht und Zusatzgeräten wie u.A. Theraband, Kettlebell, Powerband oder Miniband eignet sich besonders gut für Outdoor Training in der Natur oder bei dir zuhause.

Wie du siehst, ist mir Fort- und Weiterbildung sehr wichtig. Ich bin immer bestrebt auf dem aktuellen Stand zu bleiben und mein Wissen weiter auszubauen.